Ausbildungsplätze zur staatlich anerkannten PFLEGEFACHKRAFT (m/w/d) in Kronshagen

Wir suchen in Kronshagen zum 01.04.2020 zwei Auszubildende und einen weiteren zum 01.10.2020:

Das Senioren- und Pflegezentrum der DSW Nord in Kronshagen liegt am westlichen Stadtrand der Landeshauptstadt Kiel. Die ruhige, aber zentrale Lage des Hauses ermöglicht erholsames und dennoch unabhängiges Wohnen. Das Haus verfügt über 103 Zimmer und Wohnungen, davon 22 Einzelzimmer, 31 Doppelzimmer und 28 Zimmer mit eigenem Bad, Schlafnische und Küchenzeile. In weiteren 22 Wohnungen, die an das Seniorenzentrum angegliedert sind, ist “betreutes Wohnen” möglich. Unser Leitspruch lautet: “Unsere Bewohner/innen gestalten ihr Leben selbst. Alle Mitarbeiter/innen begleiten und unterstützen sie dabei.”

Wir freuen uns auf Verstärkung und bieten Ihnen zum 01.04.2020 zwei Ausbildungsplätze zur

staatlich anerkannten PFLEGEFACHKRAFT (m/w/d) an.

In Ihrer Ausbildung lernen Sie alles, was zur selbständigen und eigenverantwortlichen Pflege – einschließlich Beratung, Begleitung und Betreuung – pflegebedürftiger Menschen erforderlich ist.

Fachliche Voraussetzung ist die Mittlere Reife. Sollten Sie einen Hauptschulabschluss besitzen, ist zusätzlich eine abgeschlossene Ausbildung in der Altenpflegehilfe *oder* eine mindestens zweijährige Berufsausbildung nötig.

Persönlich besitzen Sie:

  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • gute Beobachtungsfähigkeit
  • Spaß am Umgang mit anderen Menschen und Einfühlungsvermögen
  • Verantwortungsbereitschaft sowie Team- und Konfliktfähigkeit
  • respektvolle Umgangsformen

Wenn Sie eine qualifizierte Ausbildung bei uns beginnen möchten, nutzen Sie bitte das nebenstehende Bewerbungsformular oder schicken Ihre Bewerbung per E-Mail direkt an Frau Andrea Preuss – apreuss@dsw-pflege.de. Wir freuen uns auf Sie!







Für welche Einrichtung interessieren sie sich?

Wenn Sie möchten können Sie uns hier Ihre Bewerbungsunterlagen zusenden. Bitte ausschließlich als PDF! Die maximale Dateigröße beträgt je 10MB.




Mit dem Absenden des Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung.