Schulbegleitung (m/w/d) für den Familienentlastenden Dienst Schacht-Audorf

Zum 21.10.2019 sucht unser Familienentlastender Dienst in Schacht-Audorf eine Schulbegleitung. Sie übernehmen die Betreuung eines 8-jährigen Jungen mit einer globalen Entwicklungsverzögerung und einer Störung im sozial-emotionalen Bereich.

Ihre wöchentliche Arbeitszeit beträgt ca. 24 Stunden, Sie begleiten das Kind während des Unterrichts in der Zeit von Mo bis Do von 07:50 bis 12:50 Uhr und Fr von 7:50 bis 11.30 Uhr.

Die Stelle ist zunächst bis zum 31.01.2020 befristet, eine Verlängerung sowie eine spätere Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis sind jedoch möglich.

Ihr Arbeitsort ist das Förderzentrum Hochfeld, Aalborgstraße 78-84 in 24768 Rendsburg.

Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Kirsten Pahl unter 04331/4386624 sowie per Mail unter kpahl@dsw-nord.de zur Verfügung.

 

Bewerbungen reichen Sie gerne schriftlich, per Mail oder das nebenstehende Bewerbungsformular ein. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

Rückfragen und Bewerbungen an

Familienentlastender Dienst

Deutsche Seniorenwohnen Nord GmbH

Frau Kirsten Pahl

Hüttenstraße 8

24790 Schacht-Audorf








Wenn Sie möchten können Sie uns hier Ihre Bewerbungsunterlagen zusenden. Bitte ausschließlich als PDF! Die maximale Dateigröße beträgt je 10MB.




Mit dem Absenden des Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung.